Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns Bayerische Landeszahnärztekammer logo BZB

 
Titelbild BZB

E-Paper der gesamten
Ausgabe durchblättern


Bayerisches Zahnärzteblatt



Dezember 2018
Sie können die Dateien mit dem Acrobat-Reader lesen und ausdrucken. Auf neueren Rechnern ist der Reader in der Regel vorinstalliert. Falls dies bei Ihnen nicht der Fall ist, finden Sie hier den Link zum Download des
Acrobat Readers.


Editorial
Kopf statt Kehlkopf
Dr. Rüdiger Schott
Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der KZVB
weiter

Politik

 Politik  

Freiberuflichkeit garantiert
qualitätsorientierte Versorgung

Vertreterversammlung der KZVB fordert Änderungen für Z-MVZ
Seite 6 bis 7
 

„Für ein bürgernahes Bayern“

Was die Bayernkoalition in der Gesundheitspolitik vorhat
Seite 8

Drohende Monopolisierung
verhindern

Ein Zwischenruf von Sven Tschoepe
Seite 9
 

Z-MVZ, AO-Z und GOZ

Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer
Seite 10 bis 12

Gegen Kommerzialisierung
der Zahnmedizin

Vertreterversammlung der Bundes-KZV diskutiert über MVZ
Seite 13

Gemeinsame Forderungen
in die Öffentlichkeit transportiert

KZVB und KVB zu Gast beim Münchner Merkur
Seite 14

Das letzte Wort
ist noch nicht gesprochen

Spahn plant Änderungen bei Rahmenbedingungen für MVZ
Seite 15

Nur wenige Verbesserungen

Bürokratieabbau geht an Zahnärzten vorbei
Seite 16

Deutliche Spuren hinterlassen

Zahnärzte und ihr ökonomischer Fußabdruck
Seite 17

FVDZ fordert Korrekturen

Hauptversammlung zeigt Großinvestoren die Rote Karte
Seite 18 bis 19

Wo Patienten der Schuh drückt

Zweiter Jahresbericht der zahnärztlichen Patientenberatung
Seite 20 bis 21

„Unsere Befürchtungen
haben sich bestätigt“

Peter Friemelt über die Kritik an der Sanvartis-UPD
Seite 22 bis 23

Ein Pionier des Berufsstandes

Nachruf für Dr. Erich Pillwein
Seite 24

Hilfe bei der Beihilfe

BLZK gibt Rundschreiben zur Beihilfeerstattung heraus
Seite 25 bis 27
   

Nachrichten aus Brüssel

Journal

  • Arbeitsprogramm vorgestellt
  • Folgen für Gebührenordnungen?
  • Neue Studie ausgeschrieben

    Seite 28
  • Minimaler OP-Anteil
  • Neue Studie zur Digitalisierung
  • S3-Leitlinien zur Parodontologie
  • „Tholuck-Medaille“ für Schiffner

  • Seite 29

   

 

Praxis

Praxis

Fortbildung als Karrieresprung

Urkundenverleihung beim Bayerischen Zahnärztetag
Seite 30
 

GOZ aktuell

Tarife und Erstattung
Seite 31 bis 32

„Wir müssen einfach mal anfangen“

Expertengespräch zur Digitalisierung des Gesundheitswesens
Seite 33
 

„Elektronische Patientenakten
entlasten Ärzte und Zahnärzte“

Klaus Rupp über TK-Safe und die Zukunft der eGK
Seite 34 bis 35

Vorteile der digitalen Welt nutzen

Umfassendes Online-Angebot der KZVB
Seite 36 bis 37
 

„Vorbild für unsere Gesellschaft“

Treffen der zahnärztlichen Hilfsprojekte aus Bayern
Seite 38

Patientenbroschüren der BLZK

Unterstützung für das Zahnarzt-Patienten-Gespräch
Seite 39
 

Einzelpraxis bleibt die Nummer eins

64 Prozent der Neuniederlassungen sind Übernahmen
Seite 70 bis 41

Neues Kongressformat für
den Karrierestart feiert Premiere

„FutureDent“ in München
Seite 42
 

Weniger Um-, Um-Um- und
Um-Um-Um-Verpackungen

Dr. Thomas-Rainer Schlachta will die Müllberge in den Praxen reduzieren
Seite 43 bis 45
 

Der Konzentrationsprozess
muss eingedämmt werden

Dr. Herbert Bruckbauer kritisiert Renditestreben einiger MVZ-Betreiber
Seite 46

BLZK im Netz

Online-News der Kammer
Seite 47
 

Machen Sie den
Versicherungs-Check!

Beitragsanpassung in der Berufshaftpflicht
Seite 48

Informationen unverbindlich und kostenfrei anfordern

Seite 49
   

Wissenschaft und Fortbildung

Wissenschaft und Fortbildung

Postendodontische Versorgung
im Frontzahnbereich

Einsatz von Glasfaserwurzelstiften, Keramik und Komposit
Seite 50 bis 59
 

Faserverstärkte Kompositbrücken
nach traumatischem Zahnverlust

Behandlungsalternative zur konventionellen Versorgung von Einzelzahnlücken
Seite 60 bis 66

Praxisreife digitale Zahnmedizin

59. Bayerischer Zahnärztetag in München
Seite 67 bis 71
 

Gewusst wie: Kompetenz zeigen!

Kongress Zahnärztliches Personal beim 59. Bayerischen Zahnärztetag
Seite 72 bis 73
       

Markt und Innovationen

Reise und Kultur    
 

Gelungener Messeauftritt

Die ABZ-ZR auf der „id infotage dental“ in München
Seite 74
   
       

Termine/Amtliche Mitteilungen/Akiprogramm

Termine    

eazf Tipp
4. Bayerischer Zahnärzte-Unternehmer-Tag

Seite 75

 

eazf Fortbildungen für Zahnärzte

eazf Fortbildungen für Praxisteams und -personal

Seite 76 bis 77

 

Aufstiegsfortbildungen und Weiterqualifizierungen für Praxispersonal

Seite 78 bis 79

Betriebswirtschaftliches Curriculum für Zahnärzte, angestellte Zahnärzte und Assistenten

Veranstaltungskalender

Seite 80

 

Niederlassungsseminare 2019

Praxisübergabeseminare 2019

Seite 81

 

Bekanntmachung des endgültigen Ergebnisses der Wahl der Delegierten und Ersatzleute der Bayerischen Landeszahnärztekammer im Jahr 2018


Seite 82 bis 86

Vorläufige Prüfungstermine für Aufstiegsfortbildungen 2019/2020

Ungültigkeit von Zahnarztausweisen


Seite 87

Überweisungstermine 2019

Geschäftsbericht der Bayerischen Ärzteversorgung 2017

Seite 88

Kleinanzeigen

Seite 88 bis 89

Impressum

Seite 90


 

Archiv: BZB / BZBplus

(V.i.S.d.P.): Herausgebergesellschaft des Bayerischen Zahnärzteblatts,
Christian Berger, Präsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK)
Christian Berger, Vorsitzender des Vorstands der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB)
Fallstraße 34, 81369 München
Telefon: 089 72401-0 Fax: 089 72401-291 E-Mail: presse(at)kzvb.de

Datenschutzerklärung der KZVB