Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Bayerisches Zahnärzteblatt Januar 2017 - Romantischer Liederabend in der Allerheiligen-Hofkirche – Zahnärztliche Vereine veranstalten Benefizkonzert

Romantischer Liederabend in der Allerheiligen-Hofkirche Zahnärztliche Vereine veranstalten Benefizkonzert Den Abend des 22. März 2017 sollten Sie sich schon heute frei halten. An diesem Tag laden die beiden Vereine „Zahnärzte helfen e.V.“ und das „Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V.“ zu einem außergewöhnlichen Konzert ein. „Romantik in der Allerheiligen-Hofkirche“ ist das Motto des Abends. Organisiert wird das Programm von Dr.Alois Schneck, der in zahnärztlichen Krei- sen kein Unbekannter ist. Schon als Kind entdeckte Schneck seine Begeisterung für die klassische Musik. Fünf Jahre machte er eine Gesangsausbil- dung bei Professor Hanno Blaschke, ehe er mit An- fang 20 ein Zahnmedizinstudium begann. Seinem Hobby ist Schneck auch im Berufsleben treu ge- blieben. Immer wieder setzt der Münchner Zahn- arzt seine Stimme auch für den guten Zweck ein. Er engagiert sich im Lions Club München-Arabella- park und eben auch in den beiden zahnärztlichen Hilfsvereinen. Während „Zahnärzte helfen e.V.“ im Ausland ak- tiv ist, kümmert sich das „Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V.“ um Bedürftige im Inland. Das Hilfs- werk betreibt beispielsweise eine Praxis für Patien- ten ohne Krankenversicherung bei der „Malteser Migranten Medizin“ in München. „Zahnärzte hel- fen“ hat eine Zahnstation in einem äthiopischen Kinderdorf eingerichtet. Beide Vereine finanzieren ihre Arbeit durch Spenden. Viele Zahnärzte enga- gieren sich ehrenamtlich in den Projekten. Verstärkung bekommt Tenor Schneck beim Kon- zert in der Allerheiligen-Hofkirche durch eine So- pranistin und einen Bariton. Wie es sich für einen romantischen Liederabend gehört, werden die drei von einem Pianisten am Steinway-Flügel begleitet. In Verbindung mit der einmaligen, puristischen Architektur des Kirchengebäudes dürfen sich die Besucher auf ein beeindruckendes Konzerterleb- nis freuen. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden für die beiden Vereine sind natürlich herzlich willkommen. Leo Hofmeier Der Liederabend mit Werken von Franz Schubert und anderen Komponisten der Romantik findet in der Allerheiligen-Hofkirche der Münchner Residenz statt. Foto: fotolia.com/Harald Biebel Tenor Dr.Alois Schneck setzt seine Stimme wieder für einen guten Zweck ein. Er tritt am 22.März 2017 bei einem Benefizkonzert der Vereine „Zahnärzte hel- fen e.V.“ und „Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V.“ auf. Foto: KZVB Platzreservierung Plätze für den Liederabend können Sie beim ZBV Mün- chen Stadt und Land reservieren, Telefon: 089 72480-311, E-Mail: kbirkmann@zbvmuc.de. | BZB Januar/Februar 17 | Reise und Kultur 76 KZVB chen Stadt und Land reservieren, Telefon: 08972480-311,

Seitenübersicht